Über mich

Wer schreibt hier?

Lieber Leser, ich bin Jakob, ein Soziologiestudent aus Bamberg. Das Soziologiestudium bietet zu viele Erkenntnisse um alle für sich zu behalten. Deshalb teile ich sie mit Dir in meinem Blog.

Was passiert hier?

Dieser Blog dient vorrangig als persönliches Archiv zum Reflektieren und vertiefen der Seminarinhalte. Genauso werde ich Einblicke in die Erstellung meiner Hausarbeiten geben und mich mit Themen rund um die Soziologie beschäftigen.

 

Warum öffentlich?

Das Aufbereiten von Inhalten verbessert den eigenen Verständnisprozess, genauso wie die Tatsache, dass mit dem Versuch jemand anderem einen Sachverhalt zu erklären immer ein tieferer Verständnissprozess verbunden ist.

Außerdem hoffe ich, dass gerade die Kurzzusammenfassungen dem ein oder anderem eine Hilfe sind sich schnell und unkompliziert oberflächlich mit einem Thema vertraut zu machen.

Des weiteren möchte ich gerne zum Austausch über die verschiedenen Themen aufrufen um das Verständnis zu fördern.

Es handelt sich hierbei also um ein privates Archiv an dem ich Dich, lieber Leser, gerne teilhaben lassen möchte.

Falls der Blog an manchen Stellen noch etwas unrund und improvisiert erscheint, bitte ich das zu verzeihen. Learning by doing.